Danny Donner

*Tel Aviv 1964, ist TAL AVIATIONs Group’s Destination Development Manager und Generalbevollmächtigter des BUBER DORÁTI FESTIVALS in Israel. Er studierte Dirigieren und Komposition an der Tel Aviv Music Academy bei Ronly-Riklis sowie bei Reisch in Frankfurt am Main. Abschlüsse in Pädagogik und Erziehungswissenschaften am Levinsky Seminar in Tel Aviv. War als Komponist, Dirigent und Pianist für das israelische Nationaltheater HABIMA tätig. Seine Musik begleitete internationale Fernsehprogramme in Europa und USA. Gegenwärtig leitet er außerdem das Konservatorium der Tel Aviv School of Arts. Der Hauptakzent seiner Arbeit liegt auf der Förderung junger Talente und der Organisation internationaler Kunstprojekte.