Martin Fischer-Dieskau und Achim Freyer

Martin Fischer-Dieskau und Achim Freyer freuen sich auf die Realisierung eines Operntraums.